+49 171 3015040 info@b-sito.de

Vita

Die Erfolgsgeschichte von B-Sito startete im Jahr 1984, als er unter dem Namen Boris im schönen Freiburg (Breisgau) das Licht der Welt erblickte. Bereits ab dem zarten Alter von vier Jahren unterhielt er Familie und Freunde bei allen Festivitäten mit seinem Gesang. Sein damaliges Repertoire umfasste Lieder von Heintje, Heino, Peter Alexander und Roy Black. Darüber hinaus wagte er sich auch an Songs von David Hasselhoff – allerdings in seiner eigenen Interpretation: Im arglosen Klein-Boris-Freistil-Englisch. Während seiner Schulzeit spielte er im Schultheater und war der musikalische Entertainer bei Klassenfahrten. Seine Lieblingssongs kamen damals von Die Doofen und den Prinzen.

2006 fand B-Sito bei einem Auslandseinsatz für die deutsche Marine in Sarajevo seine große Liebe: Karaoke! Seither macht ein Leben ohne Mikrofon für ihn definitiv keinen Sinn mehr. Das Jahr 2008 verbrachte er in Süd-Amerika und arbeitete dort in der Karaokebar einer befreundeten Familie. Neben sehr guten Spanischkenntnissen brachte Boris auch den Namen B-Sito aus Süd-Amerika mit nach Hause: Seine südamerikanischen Freunde hatte ihm den Namen Borisito gegeben – daraus wurde letztlich B-Sito. 2010 wurde B-Sito von dem beliebten Mannheimer Karaoke-Moderator Than N. in einem Irish Pub entdeckt. Than N. wurde fortan B-Sitos Mentor und B-Sito begann Shows für seinen Mentor zu hosten. Nach einem Jahr der Zusammenarbeit trennten sich die Wege des Rohdiamanten und seines Mentors – B-Sito aka Dr. Karaoke ging gemeinsam mit seinem Freund Dominik L. den Schritt in die Selbstständigkeit. Die beiden gründeten die bis heute erfolgreichste Karaoke-Veranstaltungsfirma Deutschlands: Evergreen Entertainment Mannheim.

Sie veranstalteten gemeinsam die deutsche Karaoke-Meisterschaft, den Parkfeststar, die Open Air Karaoke der Hemsbacher Kerwe und arbeiteten als KJ/DJ-Doppel bei Weihnachtsfeiern der Profis des 1.FC Kaiserslautern. Darüber hinaus sorgten die beiden mit ihrer einzigartigen Karaoke/DJ-Show in zwei Mannheimer Pubs wöchentlich für gute Stimmung. Ende 2013 verließ B-Sito Evergreen Entertainment, um sich anderen Projekten zu widmen.

B-Sito belegte bei der deutschen Karaoke-Meisterschaft 2012 den dritten Platz, wurde Sieger des Karaoke-Meisterschafts-Cups 2014 und gewann im gleichen Jahr den Parkfeststar-Gesangswettbewerb des Parkfests Ludwigshafen. Nach einigen Dreharbeiten für verschiedene RTL-Formate steht B-Sito mittlerweile als Reporter für Party Insel (Ex Ballermann TV) vor der Kamera. Als DJ heizt er den Streckenbesuchern des Ultra-Bike-Marathons Kirchzarten kräftig ein – und ist als solcher auch bei zahlreichen weiteren Events aktiv. Aktuell ist seine erste Single in Arbeit, die von keinem geringeren als dem Starproduzenten Jack Price produziert wird.

 

Persönliche Details gefällig? Aber gerne doch:

Lieblingsmusik:   Ballermann Hits, Pop, Rock, Black-Music und EDM

Lieblingskünstler:   Robbie Williams, Samu Haber, Tobee, Lorenz Büffel, Ina Colada und natürlich Connor Meister

Lieblingsessen:   Pizza mit Meeresfrüchten

Sprachen:   Deutsch, Englisch und Spanisch – und die meisten deutschen Dialekte

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.